Wöhlertagung 2014

Die alle zwei Jahre stattfindende Vortragstagung der Wöhler-Vereinigung hat sich zu einem der wichtigsten Foren im deutschsprachigen Raum zur Vorstellung neuester Trends aus allen Teilbereichen der Anorganischen Chemie entwickelt. Von Hauptgruppen-Molekülen über Komplexe der d- und f-Blockelemente hin zu Festkörpern und Materialien in Grundlagenforschung und industrieller Anwendung werden alle Facetten der modernen Anorganischen Chemie vertreten sein.



Back to overview